Im Jugendblasorchester Michelsamt musizieren rund 40 junge und begeistere Jugendmusikanten unter der Leitung von Isabelle Gschwend. Während der Schulzeit findet jeweils am Freitag von 18.30 bis 19.55 Uhr eine gemeinsame Probe statt. Neben zahlreichen Auftritten in der Region nimmt das JBOM jährlich am kantonalen oder eidgenössischen Jugendmusikfest teil.

 

Die Ziele des JBOM sind

  • aktive Jugendförderung zu betreiben
  • junge Menschen zum gemeinsamen Musizieren zu motivieren
  • eine Möglichkeit zur ersten Orchestererfahrung zu bieten
  • die musikalischen Fähigkeiten der einzelnen Mitglieder zu fördern und zu fordern
  • den Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu ermöglichen
  • bestimmte Ziele gemeinsam zu erarbeiten und zu erreichen

… und dabei sollen Freude und Spass nicht zu kurz kommen!

 

Mitmachen beim JBOM

können (fast) alle! Vorausgesetzt du…

… spielst seit mindestens 3-4 Jahren ein Blas- oder Schlaginstrument

… bist zwischen 11 und 22 Jahre alt

… möchtest deine Freude am Musizieren mit Gleichgesinnten teilen.

 

Für die jüngsten Musikanten gibt es seit 2011 das Holzbläserensemble Michelsamt,
wo erste Erfahrungen beim gemeinsamen Musizieren mit Gleichaltrigen gemacht werden
können. Dieses Ensemble wird wie auch das JBOM von der Musikschule Michelsamt
angeboten. Die Probe findet jeweils am Freitag zwischen 17.15 und 18.10 Uhr statt.

 

Bei Interesse oder Fragen

kannst du jederzeit den Vorstand oder die Dirigentin kontaktierenn.

 

Vorstand

Präsidentin

Vize-Präsidentin

Finanzen

Sekretariat

Ramona Troxler

Vivien Bucher

Eliane Stocker

Livia Stirnemann

079 887 50 42

Kontakt

jbomichelsamt@gmail.com

Musikalische Verantwortung

Dirigentin:                          Isabelle Gschwend             078 807 45 08

 

Interner Bereich JBOM